Archivierte Beiträge

Plakat_Burgfest_2017

Am 08. und 09. Juli ist es wieder soweit. Im Burgecken steigt das schon zur Tradition gewordene Burgfest des Musikverein Orscholz. Los geht es am Samstag ab 19:00 Uhr mit den Musikvereinen aus Kastel und Mettlach. Ab 22:00 Uhr wird dann die „Bayrische Blaskapelle“ aus Ommersheim für Stimmung sorgen.

Zum Frühschoppen ab 11:30 Uhr wird der Musikverein aus Weiten aufspielen. Zum Kaffee und Kuchen gibt es dann Unterhaltung von den Musikvereinen aus Taben-Rodt und Kreuzweiler-Dilmar. Für den musikalischen Abschluss unseres Burgfestes sorgt in gewohnter Manier der Musikverein aus Tünsdorf.

Für Speis und Trank ist wie immer gesorgt, natürlich darf hier auch der Cloef-Burger nicht fehlen. Parkmöglichkeiten finden sich am Kirchplatz. Also herzlich willkommen, der Musikverein freut sich über ihren Besuch!

Osterkonzert 2017

osterkonz_2017
Endlich ist es wieder soweit!!!

Traditionsgemäß veranstaltet der Musikverein 1883 Orscholz auch in diesem Jahr das Osterkonzert am Ostersonntag, 16. April 2017 um 20:00 Uhr im Cloef-Atrium in Orscholz.

Die Musikerinnen und Musiker des Musikvereins Orscholz, unter der neuen Leitung von Tassilo Welsch, laden recht herzlich zu diesem Konzert ein. Seit Januar 2017 führt Tassilo Welsch den Dirigentenstab in Orscholz. Hier schon mal ein kleiner Ausblick auf das von unserem Dirigenten zusammengestellte abwechslungsreiche Programm.

Eröffnet wird das Konzert mit Les Chasseresses aus dem Ballett „Sylvia“. Im ersten Teil dürfen sich die Zuhörer unter anderem noch auf die Filmmusik aus „Die glorreichen Sieben“ freuen.

Im zweiten Teil des Konzertabends entführen wir das Publikum in den Sherwood Forest zu „Robin Hood – den König der Diebe“. Des Weiteren erinnern wir musikalisch an das Luftschiff „Hindenburg“.

Dies ist aber nur ein kleiner Vorgeschmack auf unser Programm.

Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen. Nummerierte Eintrittskarten sind bei der Tourist-Info (täglich von 11:00 – 16:00 Uhr, Tel.: 06865/9115-100) im Cloef-Atrium zum Preis von 7,- € Erwachsene und 4,- €  für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren erhältlich.

Adventskonzert 2016

Schon traditionsgemäß lädt der Musikverein 1883 Orscholz auch in diesem Jahr wieder zusammen mit dem Gesangensemble VOICES zu seinem Adventskonzert am 11. Dezember 2016 um 17:00 Uhr in die Pfarrkirche St. Nikolaus Orscholz ein.

Die Musikerinnen und Musiker des Musikvereins Orscholz, unter der Leitung von Frank Behr und die Sängerinnen und Sänger des Gesangensemble VOICES, möchten mit einem besinnlichen aber auch unterhaltsamen Programm in der Adventszeit einladen und vielen begeisterten Zuhörern Freude schenken.

Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei. Der Erlös der freiwilligen Spenden kommt den Projekten des Herzensengel e.V. Beirat Mettlach, sowie der Jugendarbeit der Pfarrei St. Nikolaus zugute.

Adventskonzert2016

Burgfest 2016

burgfest_2016

Bald ist es wieder soweit: Burgfest im Burgecken am 09. und 10. Juli 2016. Los geht’s samstags ab 19:00 Uhr mit Blasmusik.

Sonntags laden wir dann zum musikalischen Frühschoppen ab 11:00 Uhr ein. Den ganzen Tag über werden Blasmusiktöne im alten Dorf klingen. Für Speis und Trank ist natürlich in gewohnter Weise gesorgt. Ab 20:00 Uhr Live-Übertragung des EM-Finalspiels auf einer Großleinwand. Parkmöglichkeiten finden sich am Kirchplatz.

Also herzlich willkommen. Der Musikverein freut sich über Ihren Besuch!

Osterkonzert 2016

Wir möchten alle Musikfreunde zu unserem diesjährigen, traditionellen Osterkonzert am Ostersonntag, 27. März 2016 um 20:00 Uhr im Cloef-Atrium einladen. Der Musikverein Orscholz und das Jugendorchester Untere Saar werden den Gästen ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm bieten.

Den ersten Teil unseres Konzertes eröffnet das Jugendorchester Untere Saar unter der Leitung von Nicole Konter und Stephan Conzelmann mit den Highlights der Märsche von John Williams. Danach folgt die Whitney Houston Hymne „One Moment in Time“. Mit einem Medley des Films „Merida“ verabschiedet sich die „Jugend“ vom Publikum.

Das Hauptorchester des Musikvereins Orscholz unter dem Dirigat von Frank Behr leitet mit der Fanfare „Also sprach Zarathustra“ den weiteren Konzertabend ein. Nach „Dragon Fight“ von Otto M. Schwarz, beendet die Ouvertüre zur Operette „Orpheus in der Unterwelt“ den ersten Teil.

Der zweite Teil wird mit der „African Symphony“ von Van Mc Coy eröffnet; danach dürfen sich alle Fluch der Karibik-Fans auf „At World’s End“ freuen, gefolgt von Tom Jones „It’s not unusual“. Auch die Orscholzer Musiker können sich dem Star Wars-Fieber nicht entziehen und tragen mit der „Star Wars Saga“ von John Williams ihren Teil dazu bei. Unser Konzert endet schließlich mit der Hymne „Music“ von John Miles.

Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen. Nummerierte Eintrittskarten sind bei der Tourist-Info (täglich von 11:00 – 16:00 Uhr, Tel.: 06865/9115-100) im Cloef-Atrium zum Preis von 7,- € Erwachsene und 4,- €  für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren erhältlich.

Osterkonzert_2016_klein